Rechtsanwälte & Notar Hellmann, Bruns & Schulte-Nieters

 

 „Recht zu haben heißt noch lange nicht Recht zu bekommen“

 

 

Mehr über uns

Über Uns

Erfahren Sie mehr über unsere Tätigkeiten sowie unser Team und unsere Kanzleigeschichte

Erfahren Sie mehr

Kontakt

Nutzen Sie unser Kontaktformular oder unsere Kontaktdaten, um sich mit uns persönlich in Verbindung zu setzen

Kontaktieren Sie uns

Kosten

Bei uns erfahren Sie transparent, welche Kosten für unsere Leistungen auf Sie zukommen

Erfahren Sie mehr

Rechtsgebiete

Wir beraten Sie grundsätzlich auf allen Rechtsgebieten.

Als Fachanwälte sind wir jedoch für ausgewählte Rechtsgebiete besonders qualifiziert.

Notariat

Wir betreuen mit unserem Notariat sämtliche Rechtsvorgänge

Ob Testament, Erbvertrag, Immobilienangelegenheiten oder handels- und gesellschaftsrechtliche Vorgänge: Sie können bei uns Ihre Rechtsvorgänge beurkunden lassen.

Arbeitsrecht

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Durch die Zusatzqualifikation des Fachanwalts im Bereich Arbeitsrecht besitzen wir besondere Kompetenzen. Wir können Sie deshalb auf diesem Gebiet besonders gut beraten und vertreten.

Versicherungsrecht

Fachanwalt für Versicherungsrecht

Durch die Zusatzqualifikation des Fachanwalts im Bereich Versicherungsrecht besitzen wir besondere Kompetenzen. Wir können Sie deshalb auf diesem Gebiet besonders gut beraten und vertreten.

Familienrecht

Fachanwalt für Familienrecht

Durch die Zusatzqualifikation des Fachanwalts im Bereich Familienrecht besitzen wir besondere Kompetenzen. Wir können Sie deshalb auf diesem Gebiet besonders gut beraten und vertreten.

Was kostet eine Beratung

Fragen kostet noch nichts. Setzen Sie sich gerne mit uns in Verbindung und sprechen Sie über Ihre Möglichkeiten. Unter Umständen haben Sie Anspruch auf Beratungs- und/oder Prozesskostenhilfe. Auch dies besprechen wir gerne persönlich mit Ihnen.

Näheres zu unseren Kosten finden Sie hier.

Oder aber Sie nehmen hier direkt persönlich den Kontakt zu uns auf.

"Online - Scheidung" ?

Selbstverständlich bieten wir Ihnen diese Weg ebenfalls an. Sie zahlen auch dafür nur die gesetzlichen Gebühren.

Wieso zum Fachanwalt ?

Der Titel des Fachanwaltes setzt den Besuch spezieller Lehrgänge und das Ablegen einer Prüfung für diesen Bereich voraus. Außerdem muss der Fachanwalt eine Vielzahl einschlägiger Mandate im Jahr betreuen und eine Vielzahl an Fortbildungen besuchen, um seine besonderen Kenntnisse auf diesem Gebiet zu sichern.
Hier erfahren Sie mehr über den Fachanwalt

Sie haben eine Frage

Stellen Sie sie uns hier !

Bankgebührenrückforderung

Bankgebührenrückforderung Rückforderung von Bankgebühren. Mit Erfolg haben wir gegen die Santander Bank die Rückzahlung von Bankgebühren durchgesetzt, obwohl diese auf einem bereits im Jahre 2002 abgeschlossenen Kreditvertrag beruhten. Anerkenntnisurteil des AG Lingen...
Lesen Sie mehr

Auskunft über Abstammung des Kindes

  Auskunft über Abstammung des KindesNach bisheriger Rechtslage war bislang kein gesetzlicher Auskunftsanspruch des gemäß § 1600 Absatz 1 Nr. 2 BGB anfechtungsberechtigten Mannes gegenüber der Mutter eines Kindes vorgesehen. Auf eine von uns geführte Klage des...
Lesen Sie mehr

Verschleiertes Arbeitseinkommen in der Zwangsvollstreckung

Im Rahmen einer Einkommenspfändung behaupten Schuldner manchmal, mit ihrem Nettoeinkommen „zufällig“ knapp unter der Pfändungsfreigrenze zu liegen mit dem Ziel, die Vollstreckung beim Arbeitgeber leerlaufen zu lassen. Dies versuchte in einem von uns...
Lesen Sie mehr

Sittenwidriger Lohn im Gastronomiegewerbe

Nicht nur im Reinigungsgewerbe, sondern auch in anderen Wirtschaftszweigen wie z.B. der Gastronomie bekommen wir es immer wieder auch mit Lohndumping zu tun. Das Arbeitsgericht Lingen hat auf eine von uns für einen Gastronomiemitarbeiter geführte Klage einen...
Lesen Sie mehr

Nichtzulassungsbeschwerde zum BAG erfolgreich

Nur in seltenen Fällen kann man empfehlen, gegen ein Urteil des Landesarbeitsgerichts eine sogenannte Nichtzulassungsbeschwerde zum Bundesarbeitsgericht zu erheben. In etwa 95 % aller Fälle ist das erfahrungsgemäß aussichtslos. Für einen unserer Mandanten haben wir...
Lesen Sie mehr

Der unmündige Untertan ruft die Polizei. Der mündige Bürger informiert seinen Anwalt.

Nikolaus Cybinski

Gut Recht bedarf guter Hilfe.

Deutsches Sprichwort

Wo Gesetze schriftlich aufgezeichnet sind, genießte der Schwache mit dem Reichen gleiches Recht.

Euripides

Aktuelle Urteile

Sehr geehrte(r) Besucher(in),

dieser Blog wird von der Anwaltskanzlei ,,Hellmann Bruns & Schulte Nieters“ mit Sitz in Lingen (Ems) geführt. Sie finden auf diesem Blog Urteile aus unserem Geschäftsalltag. Gerne können Sie sich kostenlos durch die Einträge klicken. Wenn Sie fragen haben, oder eine Beratung in einer Rechtsangelegenheit brauchen, schauen sie gerne auf unserer Kontaktseite vorbei und wenden Sie sich vertrauensvoll über die angegebenen Kontaktdaten an uns.

Ihr Kanzleiteam

Share This